Fremdenverkehrsamt Ellerbäh


SOMMERRUSSEN WILLKOMMEN! / SUMMERRUSSIANS WELCOME!

FREMDENVERKEHR
FREMDENVERKEHR

Fremdenzimmer

Fremdenzimmer
Fremdenzimmer

Freudenhaus

Freudenhaus
Freudenhaus

HGV-Ellerbäh

Herrengesangsverein
Herrengesangsverein

Lichtspielhaus

Lichtspielhaus
Lichtspielhaus

Mummenschanz

Mummenschanz
Mummenschanz

Scheunenfest

Dollerup und Mohrkirch
Dollerup und Mohrkirch

Mit Frühstück, mit Mittag oder auch ohne alles. Für jeden Wunsch das richtige Zimmer in Ellerbäh. Natürlich sind alle Zimmer mit Betten ausgestattet.


Bitte buchen Sie für den Besuch in Ellerbäh rechtzeitig ihr Fremdenzimmer


Bitte beachten Sie auch die Pressemitteilungen der Öffentlichen Verwaltung (mehr) - dumme Fragen richten Sie bitte an Radio Ellerbäh


Das Gartencenter Freudenhaus gibt bekannt: Neu eigetroffen, im Angebot: Bodendecker, Kniekissen und Rasensprenger und Planschbecken. Parkplätze direkt vorm Center. Vi snakker ogsa dansk!


Im Angebot: Alles für den Schnee: Fräsen, Schieber, Hand- schuhe, Rodel)


Neu: Die extrem leise Antenne für Radio Ellerbäh (mehr), leicht einstellbar auf 42,0 UHW AKTIONSAN-GEBOT: Kauf 2 zahl 3!


Der Herren-Gesangsverein trifft sich stets, wenn der König von seiner Hochzeitsreise

zurückgekehrt ist.


27.08. "Hejo, spann den Wagen an" als Kanon für das Königspaar zur Landung auf der Stoppelkoppel und zum anschließenden Erntdeankfest.


Der HGV probt für das Heimatlied von Ellerbäh. Der Text steht schon fest.


Das Lichtspielhaus hat gerade seine Ferien beenndet und nimmt sein Programm im Herbst wieder auf. Geplant ist ein semi-doku- mentarischer Film über Dahomey (heute Benin).


Das Lichtspielhaus zeigt von heute an täglich um 9h den Film "Overboard - Ein Goldfisch fällt ins Wasser"


Das Lichtspielhaus zeigt von heute an täglich um 21h den Film "Und täglich grüßt das Murmeltier"


Auf allen Straßen und Plätzen Ellerbähs herrschen Freunde und Ausgelassenheit, man maskiert sich, man tanzt, lacht, singt und trinkt - ein Hoch auf den König und die Königin!


Helau, Alaaf und Ellerbäh! Die närrische Zeit hat wieder begonnen.


Wie bereits alle Jahre zuvor fällt Weihnachten wieder in die närrische Zeit - "Der Schlitten fährt weiter, der Sultan hat Schmachter."


Zu Hause schön vorglühen und nicht losgehen, bevor der oder die erste hingefallen ist.

Beim Mobilen Heimatverein Ellerbäh (MHE) kann man sich über früher und so unterhalten. Die Feten sind mit Musik und TANZ und Mädchen und finden unseres Wissens nach auch bei Wetter statt.


Diverse Fundsachen sind noch nicht abgeholt worden. Vielleicht erinnert sich jemand, wer dabei war.