Radio Ellerbäh-Dadeledü


Radio Ellerbäh-Dadeledü
Radio Ellerbäh-Dadeledü
DJ Chief T. S. Ellerbäh
DJ Chief T. S. Ellerbäh
König und Königin Ellerbäh tanzen zu "Sway"
König und Königin Ellerbäh tanzen zu "Sway"

Radio* Ellerbäh-Dadeledü präsentiert Ihnen TATSÄCHLICH, WIRKLICH und NUR (TIDOUBLEYOUEN sozusagen) die beste Musik, die König und Königin Ellerbäh für Ihr geliebtes Volk ausgesucht haben und während Ihrer Welthochzeitsreise selbst hören bzw. zu ihr tanzen und so.

Moderiert von T. S. Ellerbäh.

Radio Ellerbäh-Dadeledü sendet 24/7 auf 42,0 UHW**

(Gesamte Playlist) 001-025 026-050 051-075 076-100 101-125 126-150

* radio (lat) = 1. Pers. Sing. Präsens (jetzt) "ich strahle" ** (UHW) = Ultrahurzwelle

001 Dean Martin: Sway

Bing, Bing, Bing, beginnt das Lied, dass man u. U. den Regler des Transistorradios etwas runter dreht, doch im weiteren Verlauf werden Sie ihn ganz nach rechts drehen. Wohl DAS Lied, wenn es um Tanz und den Zauber eines geliebten Menschen geht. Andere Tänzerinnen

mögen auf der Tanzfläche sein, doch meine Augen sehen ganz allein Dich ...

Meine Augen sehen nur dich!
Meine Augen sehen nur dich!

002 Harry Belafonte: Jamaica Farewell

Mit ganz sanften Tönen kommt Harry Belafonte, Sie können die Regler gleich rechts lassen. Es knistert, eine Schallplattenaufnahme. Auch wenn dieses Lied melancholisch und etwas in Moll daherkommt, so kann man doch anhand des Textes erkennen, dass

dieser Melancholie ein liebendes und intensives Erleben zu Grunde liegt, wenn er das Mädchen in Kingston Town zurücklassen muss ...

Jamaica
Jamaica

003 Udo Jürgens: Ich weiß, was ich will

Gänsehaut! ... und ich unterschreibe jedes Wort! Kein Gedanke bleibt ungesagt und nichts wird vertagt! Mit ganz lieben Grüßen vom

Königspaar Ellerbäh aus Costa Rica, die wie ein Gedanke und ein Körper um die Welt reisen, auf ihrer Welthochzeitsreise.

Noch immer geht übrigens das Gerücht, dass die beiden zur Premiere des Zirkus Ellerbäh am 1. September kommen ...

Ach, ja!
Ach, ja!

004 The Beatles: She loves you (life)

Yeah! Yeah! Yeah! Die Boys aus Liverpool. Die Mädchen schreien lauter als alle Verstärker. Wir erleben tatsächlich eine Generation, die vollkommen unvorbereitet auf Jungs trifft, die in herrlichstem Rock n' Roll laut und dennoch verschlüsselt Herzensdinge ansprechen.

Zwei treffen sich und der eine sagt,: Hier du, du denkst, sie ist weg, hast auch wirklich Scheiße gebaut, aber isse nich, bring das mal in Ordnung, sie liebt dich.

The Fab 4
The Fab 4

005 Daliah Lavi: Das haut mich nicht um, aber du

Es ist heiß hier im Sender am Freitagabend. Selbstverständlich spielen wir auch deutsche Musik, doch nicht zwanghaft, aber immer wieder gern mit Akzent.

Aus einer Zeit als Frauen nach sieben Gin noch nicht hin waren, Männer in jeder Nacht sieben

Kinder zeugten und die Gören nicht zum Hobby gefahren werden mussten.

Fang mir den Mond mit dem Lasso!
Fang mir den Mond mit dem Lasso!

Wir haben unseren ersten Hörerwunsch, Applaus, Applaus! Susanne wünscht sich:

006 Tina Turner & Barry White: (Ever) In Your Wildest Dreams

Und nach 22h da darf man schon mal was spielen, was auch im Dunkeln gut klingt. Eloquent und in einvernehmlichem Sprechgesang fragen sich die beiden, ob sie sich in ihren wildesten Träumen hätten ausmalen können, dass es so einfach sein kann ... mehr als subtil

erotisch und auf einem lebensbejahenden Rhythmus begründet. Achtung, Jungs, wenn sie diese Platte auflegt ...

Oha, Romantik!
Oha, Romantik!

007 Secret Service: Oh Susie

Ein Lied, das gleich da ist und schon damals bei seiner Erstausstrahlung archaisch war oder so - und tragisch irgendwie.

Man ist zu jung, man kann nicht weglaufen davor und man weiß im Grunde gar nicht, worum es geht. Pubertät! Und dann laufen sie Rollschuh als kämen sie aus

Frankfurt und hätten ihr Leben lang nichts Anderes gemacht. Herzallerliebst und als klitzekleines Dankeschön auch an Susanne.

Rollschuh laufen!
Rollschuh laufen!

Dadeledü! Wir bereichern das Programm an dieser Stelle ganz kurz mit der Funkwerbung ...

T. S. Ellerbäh: Alles Gute zum Hochzeitstag!

Mehr zu diesem Artikel (Leseprobe)

1. Auflage, August 2016

Softcover, A5

100 Seiten

ISBN 978-3-943313-00-0

15,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

008 Acht: Du weißt

Und jetzt bitte die Regler wieder ganz nach rechts, wenn sie es nicht noch sind.

Es gibt ihn noch, den wortgewandten Rock 'n' Roll, der sich höchstintelligent reimt.

La la la lalalala la ...

Die Frage stellt sich nicht, ob dieses Lied nicht wenigstens einmal

auf jeder Hochzeitsfeier gespielt werden sollte ...

Acht
Acht

009 Peter Cornelius: Der Kaffee ist fertig

Guten Morgen, liebes VOOOOOLK! Noch nicht so laut, bitte?

Na gut, wir machen ganz leise und mit zärtlichen Gerüchen weiter. (Flüsternd) Ja, das geht über's Radio - mit diesen vier Worten aus Österreich ... tja, und einer muss jetzt aufstehen und wenigstens die

real existierende Kaffemaschine bestücken, anschmeißen und dann husch wieder unter die Decke ...

"Ich  oder du?" "Beide!"
"Ich oder du?" "Beide!"

010 Zehn Stunden Zirkusmusik

(Laut lachend) Auf Youtube gibt es ein Video, das in einem Loop 10h Zirkusmusik spielt. Mehr als 137.821 Aufrufe bereits. Ich habe Tränen gelacht als ich die Kommentare gelesen habe.

Der Zirkus ist in der Stadt! "Manege frei" (mehr), heißt es im Zirkus Ellerbäh, wo eben in der

Kindervorstellung bereits ein Ahh durch's Publikum ging. Der König und die Königin sind auch da!

Zirkus Ellerbäh
Zirkus Ellerbäh

011 Gilbert Bécaud: Nathalie

Und jetzt haben wir live bei uns im Studio, Beate! Liebe Beate, ich freue mich, dass du so schnell in den Sender kommen konntest. Du warst eben noch im Zirkus Ellerbäh (mehr) - wie war's?"

"Der Weg hierher war sehr gut ausgeschildert und es war phantastisch mit PH, herzallerliebst!

Ich bin immer noch ein wenig außer Atem ... (mehr)" Und nun Mr. 1000 Volt ...

Beate aus Flensburg
Beate aus Flensburg

012 Tony Hudspeth: Back From The Cold

Seine Auftritte im Flensburger Shamrock waren legendär. Schweißüberströmt und ganz in seinem Element vollbrachte dieser Mann sowohl akkustische als auch akrobatische Wunder mit seiner Gitarre, deren Saiten er von allen Seiten und mit nahezu jedem

Körperteil zu spielen wusste. Ein musikalischer Reimport sozusagen, irgendwie.

Eine tolle Platte
Eine tolle Platte

Wir haben unseren zweiten Hörerwunsch, Beifall, Beifall! Silvia wünscht sich:

013 Wise Guys: Ein Engel

In ganz leisen Tönen kommen sie daher und besingen simple und dennoch tiefgreifende Wahrheiten. Ein Lied zum Zuhören und als Video ein Augenschmaus. Was sagst du, Beate? (mehr)

"Ganz tolles Lied und Video, wirklich ergreifend, besonders am Ende, wenn er vom Spiegel singt."Hier ist

er also, der vielseitige Engel, unter dem Aktenzeichen OH (Ostholstein) für Silvia. Danke, Silvia, für diesen schönen Wunsch ...

Ein Engel
Ein Engel

014 Jim Croce: I Got A Name

Was für eine klare und reine Stimme rollt da über den Highway! Er singt von seinem Traum, dem er folgt, sollte er auch nirgendwo hinführen - er geht ihn stolz und trägt seinen Namen.

Für alle, die da draußen unterwegs sind, mein absoluter Tip für jede Autobahn und Individualisten, die

sich ebenfalls sagen: Die Leute können ihre Meinung ändern, aber nicht mich.

No speed limit sign
No speed limit sign

015 Leonard Cohen: In My Secret Life

Ich liebe diese Stelle bei 2:30, wo die Mäuse (Backgroundvocals) einsetzen, was sich die ganze Platte hindurch fortsetzt. Meiner Meinung nach der beste Cohen ever, der seinem Gesamtwerk bereits hier eine mächtige Krone aufsetzt. Eine Platte, die viel zu sehr unterschätzt

wird. Das sind tatsächlich (2001) zehn neue Songs, wie man sie bislang von ihm nicht kannte. Ein Muss für jeden Fan ...

Ten
Ten

016 Hans Albers: Komm auf die Schaukel, Luise

Eben ist die Kindervorstellung im Zirkus Ellerbäh zu Ende gegangen, und es gab neben jeder Menge Eis noch einen Bauchnabellöwen zu bewundern und zu streicheln.

Beate ist noch immer hier und wir führen ein Interview (mehr). Doch nun zaubern wir uns erstmal vom 

Zirkus direkt auf den Rummelplatz (Jahrmarkt/Kirmes) ...

E Nomine Spiritus Kaktus
E Nomine Spiritus Kaktus

017 Karel Gott: Einmal um die ganze Welt

Und schon sind sie wieder unterwegs: Das Königspaar Ellerbäh setzt seine Welthochzeitsreise (mehr) fort. Von der Landschaft Angeln geht es mit dem Flugzeug ins ferne Zambia (Sambia), derweil das Volk weiter feiert und allerhand miteinander ulknudelt.

Wir verabschieden das Königspaar! Singt alle mit! Auf bald ...

Auf nach Zambia!
Auf nach Zambia!

018 Marius Müller-Westernhagen: Mit Achtzehn

Sie bakamen damals 400 Mark (200 Euro) für einen Gig und er war der Sänger in einer Rock-Band, die die Rolling Stones imitierte. Sie alle hielten sich für Genies damals ... (singend) ... und er war achtzehn ...

Liegt in diesem Lied nicht die Antwort auf die alte Frage Stones

oder Beatles? Ja? Nö? Egal! Jetzt für alle, die dort draußen auf den Straßen unterwegs sind ...

Am Straßenrand
Am Straßenrand

019 Paul Hardcastle: 19

1985 sechs Wochen lang die Nummer 1 in den Charts. Ein Song, der damals vollkommen anders klang als alles, was man zuvor gehört hatte, und der bei näherem Hinhören nüchterne Fakten bezüglich des Vietnam-Krieges lieferte. Ein wahres Kunstwerk, das heute so frisch wie damals klingt

und an Aktualität nichts verloren hat, auch wenn die Kriege unter anderen Namen woanders weiter geführt werden.

Let there be peace on earth!

Nineteen
Nineteen

020 Robbie Williams: Supreme

Eines der besten Musikvideos, das ich je gesehen habe. Heutzutage historisch anmutende Szenen aus der Formel 1 mit Jackie Stewart vermischen sich mit auf alt getrimmten Aufnahmen von RW. Und wenn man genau hinsieht, erkennt man zwischen all dem Adrenalin und Asphalt eine

Liebesgeschichte - meine liebste Szene an sich: Wo das blonde Mädchen so verlegen lächelt ...

Ferrari Rennwagen
Ferrari Rennwagen

021 Stefan Hallberg: Wer wird deutscher Meister? H-H-H-HSV

Ein tolles Lied, das tatsächlich die damalige Stimmung beschreibt. So etwas lief wirklich im Radio, damals, und schaffte es sogar in die Hitparade des gebürtigen Flensburgers Dieter Thomas Heck. Klang live dann eher bescheiden ... Gelingt es dem HSV, dem Dino der

Liga, 37 Jahre später am 5 Spieltag "seinen" Platz 16 gegen scheinbar übermächtige Bayern zu verteidigen? Wir drücken die Daumen!

"... und Kargus lässt keinen rein ..."
"... und Kargus lässt keinen rein ..."

022 Michy Reincke: Erzähl mir nicht, dass du nur tust, was man dir sagt

Am 30.09.2016 startet er seine Herbsttour in Celle, mit einer beeindruckenden und wirklich lesenwerten Präambel bezüglich dessen, was uns im Mainstream "geboten" wird.

So spielen wir denn, mit vorzüg-

licher Hochachtung, diese irgendwie stets französisch anmutenden Melodien jener einmaligen Stimme aus Hamburg - für Doris.

Paris
Paris

Wir haben unseren dritten Hörerwunsch!

023 Reinhard Mey: Über den Wolken

Wind südost, Playlist 23, leicht verkatert früh am morgen ... erreicht uns dieser Hörerwunsch von der Ostsee. Ja, das wär's doch jetzt, abheben und losfliegen, wie unser Königspaar, das sich gerade in Afrika aufhält. Einfach mal "Ellerbäh" sagen und das, was uns groß und

wichtig erschien hinter uns lassen und mit dem Schatz Schätze finden, weil's so'n Spaß macht. ... nur das Einsteigen nicht vergessen ;-)

Die "Ährforce 1" des Königspaares
Die "Ährforce 1" des Königspaares

024 Stephan Sulke: Uschi

Große Aufregung über das Flensburger Rathaus hinaus. Soll es möglicherweise bald auch "die" Anspitzer heißen dürfen, ja gar müssen?

Liebe Kinder und Kinderinnen, in einer Zeit, wo scheinbar die wenigsten noch eine Satire von einer Nachricht unterscheiden

können, positionieren wir uns hier im Sender ganz klar. Es bleibt der Anspitzer und es bleibt bunt - auch in der Öffentlichen Verwaltung (mehr) von Ellerbäh.

Der Anspitzer
Der Anspitzer

025 Ali Farka Toure / Ry Cooder: Ai Du

Er singt davon, dass es nicht Vergleichbares zum Vertrauen und zum Glauben an den Mitmenschen gibt - wenn man dieses Vertrauen erlebt habe, kenne man die Stärke des Glaubens und man müsse sich selbst kennen, bevor man andere kennen könne.

 

Eine Stimme aus der Wüste von einem der wirklichen Könige des Blues, aufgenommen 1993 mit Ry Cooder in den USA.

Mali
Mali

Selbstverständlich erfüllen wir auch Ihre Hörerwünsche. Welches ist das kernromatischste Lied und/oder wobei kann man sich auf der Tanzfläche so richtig in die Augen und auf das knappe Textil schauen? Ach ja, und natürlich wollen wir auch wissen, worüber Sie köstlich lachen können. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Wir nennen nur Ihren Vornamen und, wenn es uns gefällt, den nächstgrößten x-beliebigen Ort im Umkreis von 500 Kilometern - ach was - 1000, sag ich! [Bitte beachten Sie, dass wir nicht alles "spielen", sondern nur, was auch uns gefällt. Bieten Sie deshalb bitte stets einen alternativen (anderen) Wunsch dazu an.]

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.