Fussball - Die Ellerbäher 2. Liga - 2018/19



+++ Kickoff on 07th of July 2018 +++

Matchday 1/34 (7th of July 2018)

2. FC Ellerbäh - 1887 Ellerbäh 5:1

Dragons Ellerbäh - Fortuna Ellerbäh 6:4

Gassi Ellerbäh - Grashüpfer Ellerbäh 5:5

Hellas Ellerbäh - Kaninchensuchtverein Ellerbäh 6:1

Kosmos Ellerbäh - Lions Ellerbäh 3:4

Muschikatzen Ellerbäh - Nennwert Ellerbäh 4:3

Polyamor Ellerbäh - SV Ellerbäh 1:2

 Svenska Ellerbäh - TSV Flensborg-Ellerbæh 6:2

Wedding Ellerbäh - Zeh R7 Ellerbäh 3:1

Matchday 2/34 (16th of July 2018)

SV Ellerbäh - Gassi Ellerbäh 6:4

Zeh R7 Ellerbäh - Kosmos Ellerbäh 1:5

Fortuna Ellerbäh - Polyamor Ellerbäh 1:3

1887 Ellerbäh - Svenska Ellerbäh 6:6

Nennwert Ellerbäh - Wedding Ellerbäh 3:1

Lions Ellerbäh - Hellas Ellerbäh 2:5

TSV Flensborg-Ellerbæh - Dragons Ellerbäh 2:6

Kaninchensuchtverein Ellerbäh - 2. FC Ellerbäh 1:5

Grashüpfer Ellerbäh - Muschikatzen Ellerbäh 2:4

Table Matchday 1/34
Table Matchday 1/34

Place

1

2

3

4

4

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

Team

Hellas Ellerbäh (PP)(A)

2. FC Ellerbäh (A)

Dragons Ellerbäh (N)

Muschikatzen Ellerbäh (A)

SV Ellerbäh (A)

Svenska Ellerbäh

Kosmos Ellerbäh (N)

Nennwert Ellerbäh (MC18)

Polyamor Ellerbäh

Wedding Ellerbäh (N)

Lions Ellerbäh (N)

Gassi Ellerbäh

Grashüpfer Ellerbäh (A)

1887 Ellerbäh (A)

Fortuna Ellerbäh (N)

Zeh R7 Ellerbäh (N)

TSV Flensborg-Ellerbæh

Kaninchensuchtverein Ellerbäh

Matches

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

2

Scores

11:3 (+8)

10:2 (+8)

12:6 (+6)

8:5 (+3)

8:5 (+3)

12:8 (+4)

8:5 (+3)

6:5 (+1)

4:3 (+1)

4:4 (0)

6:8 (-2)

9:11 (-2)

7:9 (-2)

7:11 (-4)

5:9 (-4)

2:8 (-6)

4:12 (-8)

2:11 (-9)

Points

6

6

6

6

6

4

3

3

3

3

3

1

1

1

0

0

0

0


Die Teams der 2. Liga


2. FC Ellerbäh
2. FC Ellerbäh
1887 Ellerbäh
1887 Ellerbäh
Dragons Ellerbäh
Dragons Ellerbäh
Fortuna Ellerbäh
Fortuna Ellerbäh
Gassi Ellerbäh
Gassi Ellerbäh
Grashüpfer Ellerbäh
Grashüpfer Ellerbäh

Alle Teams alphabetisch (1 - 6 von 18)

2. FC Ellerbäh (A): [2016/17 CL 7, 2017/18 CL 14] Gegründet von Neidern des 1. FC, sie spielen in karierten Stutzen und beendeten die Saison 16/17 auf dem 7. Platz. Im Pokal scheiterten sie erst im Halbfinale denkbar knapp an den Sportfreunden. Den Abstieg des 1. FC betrachteten sie mit Genugtuung., derweil sie in der darauf folgenden Saison selbst abstiegen und 1. FC aufstieg.

1887 Ellerbäh (A): [2016/17 CL 12, 2017/18 CL 18] Einer der ältesten Vereine in der Champagner-Liga, die Spieler kommen aus den Highlands in Schottland. Beendeten die Saison 16/17 auf dem 12. Platz.

Dragons Ellerbäh (WP): Neuling 2018 Die Dragons Ellerbäh setzen sich aus Spielern beiden Geschlechts zusammen, die einen heißen Angiffsfussball mit Flügelspiel schätzen, wobei sie, wie Austria Ellerbäh, mit zwei Spitzen spielen. Im Polter-Pokal gewannen sie bei den Schotten von 1887 Ellerbäh mit 6:2, bevor sie in der zweiten Runde den von ihren Anhängern als "quadratlatschige Portozehen" betitelten Spielern von Zeh R7 Ellerbäh in der Verlängerung mit 6:7 unterlagen. Beste Platzierung: Gewannen einmal den Weihnachtspokal (WP).

Fortuna Ellerbäh: Neuling 2018 Hobbyteam, das nahezu ohne Training auskommt. Sie setzen auf ihr Glück. Beste Platzierung: Erreichten einmal das Halbfinale in der Vierchancen-Tournee.

Gassi Ellerbäh: [2017/18 2L 7] Das Team setzt sich überwiegend aus Hundefreunden beiden Geschlechts zusammen. Sie gelten als heimstark und sollen vor allem ihre Laufwege gut kennen. Im Murdo-Cup (mehr) konnten sie in der ersten Runde zu Hause gegen die Spitzbuben in der Verlängerung gewinnen. Im Achtelfinale musste man auswärts bei Bullseye Ellerbäh wiederum weite Wege gehen und verlor, auch hier in der Verlängerung, mit 10:6.

Grashüpfer Ellerbäh (A): [2016/17 CL 10, 2017/18 CL 16] Spielen in gelben Fussballschuhen, haben die knappsten Sporthosen. Beendeten die Saison 16/17 auf dem 10. Platz, wobei sie lange als sicherer Absteiger gehandelt wurden und eine furiose Rückrunde hinlegten. Im Murdo-Cup (mehr) erreichten sie als einziges traditionelles Champagner-Liga-Team das Halbfinale, in dem sie gegen Nennwert Ellerbäh knapp mit 5:4 unterlagen.

Hellas Ellerbäh
Hellas Ellerbäh
Kaninchensuchtverein Ellerbäh
Kaninchensuchtverein Ellerbäh
Kosmos Ellerbäh
Kosmos Ellerbäh
Lions Ellerbäh
Lions Ellerbäh
Muschikatzen Ellerbäh
Muschikatzen Ellerbäh
Nennwert Ellerbäh
Nennwert Ellerbäh

Alle Teams alphabetisch (7 - 12 von 18)

Hellas Ellerbäh (PP) (A) [ 2017/18 CL 15] Mit einem Unentschieden und einem Sieg über die Internationalmannschaft von Ellerbäh spielte sich dieses stark kretischen Einflüssen unterliegende Team in die Champagner-Liga. Unterlagen im Murdo-Cup (mehr) den späteren Siegern von Svenska Ellerbäh erst im Halbfinale mit 6:1. Gewinner des Polter-Pokals 2017.

KaninchenSuchtverein Ellerbäh: [2017/18 2L 11] Das Team setzt sich ausschließlich aus Spielern beiden Geschlechts zusammen, die süchtig nach Kaninchen sind. Sie versuchen, ihre Gegner zu verwirren, indem sie ihr Näschen rümpfen und ständig so tun, als würden sie etwas Leckeres mümmeln. Mit einem Kaninchenzuchtverein haben sie nichts gemeinsam. Sie beteuern immer wieder, sie würden weder Kaninchen züchten noch züchtigen.

Kosmos Ellerbäh: Neuling 2018 Cosmopolitisches Team mit sechs Spielern jeweils aus New York, Moskau, Kapstadt, Kopenhagen, Ellerbäh und einem waschechten Kosmonauten, der in einer stabilen Erdumlaufbahn kluge Kommentare zu Spiel gibt. Beste Platzierung: Sieger der Interroyalen Vier-Chancen-Tourne (C1), Halbfinale (C2)

Lions Ellerbäh: Neuling 2018 Den Lions Ellerbäh wird mit ihrem kick-and-rush Fussball eine englische Spielweise nachgesagt. Wie auch die Teams von Austria und Dragons Ellerbäh spielen sie mit zwei Spitzen. Besitzer des Vereins ist der Bauchnabellöwe aus Ellerbäh, der als potenter Investor gilt, wenn es darum geht, die richtigen Spieler einzukaufen. In der ersten Runde des Polter-Pokals verloren die Lions gegen Viktoria Ellerbäh erst in der Verlängerung mit 8:11 und der Bauchnabellöwe sah sich bei dieser kanppen Niederlage in einem ersten Statement nach dem Spiel in seinem Investment für gute Angriffsspieler bestätigt.

Muschi Ellerbäh (A): [2016/17 CL 6, 2017/18 CL 17] Mannschaft der Königin, nur hübsche und athletische Spieler und Spielerinnen. Beendeten die Saison 16/17 auf dem 6. Platz und mussten sich erst im Halbfinale des Pokals dem SV Ellerbäh geschlagen geben. Im Murdo-Cup (mehr) gab's in der ersten Runde gegen den 2. FC Ellerbäh für die Kätzchen nichts zum Naschen.

Nennwert Ellerbäh (MC18): [2017/18 2L 9] Dieses Team erkennt den Wert aller Dinge und weiß ihn zu benennen. Abstieg oder Meisterschaft sind für sie gleich. Dass sie dabei sind, ist ihre eigene Währung des Glücks. Ihre Spielweise gilt als unberechenbar, während sie es verstehen, die Spielweise ihrer Gegner für sich umzumünzen. Im Murdo-Cup (mehr) unterlagen sie erst im Finale dem Team von Svenska Ellerbäh mit 4:6. Sieger im Murdo-Cup 2018!

Polyamor Ellerbäh
Polyamor Ellerbäh
SV Ellerbäh
SV Ellerbäh
Svenska Ellerbäh
Svenska Ellerbäh
TSV Flensburg-Ellerbäh
TSV Flensburg-Ellerbäh
Wedding Ellerbäh
Wedding Ellerbäh
Zeh R7 Ellerbäh
Zeh R7 Ellerbäh

Alle Teams alphabetisch (13 - 18 von 18)

Polyamor Ellerbäh: [2017/18 2L 10] Dieses Team hat alle lieb, die den Ball lieb haben. Es zeichnet sich durch ein starkes Kombinationsspiel aus und gilt als konditionsstark, ihr Spiel ist weniger taktisch als auf Teamgeist angelegt, wo der Ball hinfällt, ist das Spiel, das sich durch ungewöhnliche Spielzüge auszeichnet.

SV Ellerbäh (M17) (A): [2016/17 CL 1, 2017/18 CL 13] Aufsteiger aus der Relegationsliga Süd-West, die Fans rufen immer: "Eddy vor, noch ein Tor!" Beendeten die Saison 16/17 als souveräner Meister und verloren im Pokalfinale erst in einem Entscheidungsspiel gegen die Sportfreunde.

Svenska Ellerbäh (MC17): [2017/18 2L 8] Ein Team, das gerne dem Spiel dient und es versteht, dem Gegner dessen Schwächen aufzuzeigen. Sie spielen gern mit, passen sich dem Spiel an und ergreifen die Initiative, wenn ihrem Gegenüber die Ideen ausgehen. Mit ihrer ungewöhnlichen Spielweise bezwangen sie im Endspiel um den Murdo-Cup (mehr) sogar das Team von Nennwert Ellerbäh, das selbst dafür bekannt ist, die Taktik des Gegners zu nutzen.

TSV Flensborg-Ellerbæh: [2017/18 2L 12] "Wir sind ein Mannschaft, das sich gefunden hat an ein Gründonnerstag hinter die Grænse. Wir sind dænisches Dynamit, wenn du weiß, was ich mein", sagte Mads Ole Olufson-Madsen, der dänische Trainer der Mannschaft, "mit ein leicht dænisches Akzent" in einem Interview mit Radio Ellerbäh. Während er seine Exporterklärung ausfüllte, fügte er mit einem Lächeln hinzu. "Du musst nicht denken, dass wir kun für Schnaps und Schokolade anreisen. Wir sind sehr aktiv auf die Transfermarkt, sollst du sehn!"

Zeh R7 Ellerbäh: Neuling 2018 Dieses Team setzt sich ausschließlich aus Spielern beiden Geschlechts zusammen, die an ihrem rechten Fuß sieben Zehen haben. Sie gelten als besonders ball- und kombinationssicher und wissen vor allem Freistöße zur Darstellung ihrer Ballkunst zu nutzen. Aufgrund ihrer besonderen Füße werden sie von ihren neidischen Gegnern in vielerei Hinsicht verspottet, z. B. als Quadratlatschen oder Portozehen. Im Polter-Pokal schafften sie es bis in die dritte Runde, wo sie gegen den späteren Finalisten Frohsinn Ellerbäh erst in der Verlängerung mit 7:9 ausschieden. Beste Platzierung: Sieger Vierchancen-Tournee (C4)