Welthochzeitsreise


Reiseziel 11: Bahamas
Reiseziel 11: Bahamas
DJ Chief T. S. Ellerbäh
DJ Chief T. S. Ellerbäh
Das Königspaar
Das Königspaar

Reiseziel 1: Barbados 14.08. - 19.08.

Als erstes Ziel hat sich das königliche Hochzeitspaar die schöne Insel Barbardos ausgesucht. Beim Schnorcheln (außerhalb der Dreimeilenzone selbstverständlich) haben sie einen Schatz entdeckt, den die Leichtmatrosen der königlichen U-Bootflotte inzwischen geborgen haben. Die Finanzministerin freut sich, schon wieder ist das Königreich ein wenig reicher. Nach fünf Hochzeitsnächten reist das Paar nun weiter und verabschiedet sich mit besten Erinnerungen von der Insel Neville Goddards.

Barbados
Barbados
Schatz beim Schnorcheln entdeckt!
Schatz beim Schnorcheln entdeckt!
Weiterer Wohlstand und Vollbeschäftigung in Ellerbäh
Weiterer Wohlstand und Vollbeschäftigung in Ellerbäh


Reiseziel 2: Jamaica (Jamaika) 19.08. - 23.08.

Nach 4,75 Stunden Flugzeit landet das Königspaar von Ellerbäh am Abend auf dem Norman Manley International Airport und begibt sich gleich ins Hotel. In der ersten Hochzeitsnacht auf Jamaica feuert das Paar zu Ehren der einheimischen Bevölkerung ein Tischfeuerwerk ab. Es ist heiß auf Jamaica und die beiden schwitzen ein wenig als sie sich schnieke anziehen und ihre Kronen aufsetzen, um ein wenig repräsentieren zu gehen. Natürlich wird auch noch der Jamaica-Rum für zu Hause eingekauft.

Jamaica
Jamaica
Schnieke, mit Scherpe und so
Schnieke, mit Scherpe und so
Königskrone
Königskrone


T. S. Ellerbäh: Alles Gute zum Hochzeitstag!

Mehr zu diesem Artikel (Leseprobe)

1. Auflage, August 2016

Softcover, A5

100 Seiten

ISBN 978-3-943313-00-0

15,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Reiseziel 3: Costa Rica 23.08. - 27.08.

Von Jamaica geht es in aller Frühe nach einem 5-stündigen Flug weiter nach Costa Rica. Sicher landen sie auf dem Juan Santamaria International Airport. Hier in Costa Rica kostet das Hochzeitspaar ein paar neue Kaffeesorten für sein geliebtes Volk und sieht sich ein Baseball-Spiel an. Sie einigen sich mit den lieben Kaffeeplantagenbesitzern auf einen Costa-Rica-Ellerbäh Brand und kaufen vor ihrer Abreise noch ziemlich exakt einige dreihundert Kokosnüsse für die Heimat, denn es ist wahr: Das Hochzeitspaar möchte der Premiere des Zirkus Ellerbäh (mehr) beiwohnen.

Costa Rica
Costa Rica
Kokosnüsse
Kokosnüsse
Zirkus Ellerbäh
Zirkus Ellerbäh


Reiseziel 4: Landschaft Angeln 27.08. - 08.09.

Mit einem Schatz aus Barbados, Jamaica-Rum, fast 1000 Kokosnüssen und jeder Menge guter Laune setzt sich der König selbst ins Cockpit des Amphibienflugzeugs vom Typ Bäh-16 und fliegt alle Mann, seine Frau und die Fracht die ganze Strecke selbst. Eine Zeit lang kreisen sie über der Landschaft Angeln, bis sie irgendwo in der Nähe der Alten Kappelner Landstraße vom geheimen Ellerbäh-Ährport die Landeerlaubnis auf einem Stoppelkoppelfeld erhalten. Das Volk begrüsst das Königspaar mit einem zweieinhalbfachen Hurra: "Hurra, Hurra, Hu!" Zusammen mit dem Herrengesangsverein singt man spontan den Kanon "Hejo, spann den Wagen an" und hängt das Erntedankfest gleich noch dran.

Angeln
Angeln
Amphibienflugzeug Typ Bäh-16
Amphibienflugzeug Typ Bäh-16
Ährport Ellerbäh - Startbahn Stoppelkoppel
Ährport Ellerbäh - Startbahn Stoppelkoppel


Reiseziel 5: Zambia (Sambia) 08.09. - 21.09.

Auf den Spuren von David Livingstone begibt sich das Königspaar zunächst nach Zambia (Sambia), wo es nach einem 15-stündigen Flug sanft und sicher auf dem Lusaka Airport landet. Beate ist auch dabei und hat sich wie immer dem Anlass entsprechend modisch gekleidet. Sie begleitet den lieben Bauchnabellöwen aus dem Zirkus Ellerbäh (mehr) in seine Heimat. Sie begeben sie auf die Spuren des Autors und Heilers Murdo MacDonald-Bayne (mehr), der seinerseits im vorigen Jahrhundert den Spuren David Livingstones folgte. Selbstverständlich besichtigen sie alle zusammen währenddessen das Weltnaturerbe der UNESCO, die Victoriafälle, wobei sie auch einen Abstecher nach Simbabwe machen, um die ganze Pracht dieses riesigen Wasserfalls zu erleben.

Zambia (Sambia)
Zambia (Sambia)
Beate aus FL in Zambia
Beate aus FL in Zambia
Der Bauchnabellöwe
Der Bauchnabellöwe


Reiseziel 6: Togo (Togoland) 21.09. - 07.11.

Nach einem langen und erholsamen Aufenthalt an den Victoriafällen fliegt die Royal Ährforce weiter zum Flugahfen in Lomè. Sicher und sanft setzt der König nach einem fast vierzehnstündigen Flug ohne größere Turbulenzen die Bäh-16 auf das Rollfeld. Beate hat sich umgezogen und präsentiert ein von ihr eigens zu diesem Zweck entworfenes Kostüm in den Landesfarben. Nachdem sie sich ein schönes Hotel gesucht haben, genießen sie erst einmal einen Kaffee in Togo, wobei das Königspaar sich an jenem Tage in der ehemaligen deutschen Kolonie jedoch geographisch nicht weiter in Bewegung setzt, sondern sich vielmehr unter anderem auch erst einmal ausschläft.

Togo
Togo
Beate in Togo
Beate in Togo
Togo-Kaffee
Togo-Kaffee


Reiseziel 7: USA (United States of America) 07.11. - 16.11.

Und dann geht es auf einen 16-stündigen Flug über den großen Teich in die Staaten. Sicher setzt die Maschine auf dem John F. Kennedy International Airport auf. In den Vereinigten Staaten von Amerika wird der neue Präsident gewählt - oder wird es eine Präsidentin? Auf jeden Fall betätigt sich das Königspaar als Wahlbeobachter. Gespannt verfolgen sie bis in den frühen Morgen wie ein Swing-State nach dem anderen an den Außenseiter Donald Trump geht, der in fast allen veröffentlichten Umfrage deutlich hinten liegt. Was für eine Überraschung! Beate entwirft kurzerhand ein T-Shirt für den König von Ellerbäh (s. unten). Den Rest der Zeit verbgringt das Königspaar in Las Vegas, wo sie beim Pokern etliche Mäuse für ihr geliebtes Volk beim Omaha High-Low gewinnen.

USA
USA
Trump trumpft
Trump trumpft
Trumpf
Trumpf


Reiseziel 8: Ellerbäh (United Kingdom of Ellerbäh formerly known as United States of Ellerbäh) 16.11. - 26.11

Trotz Regens und windiger Böen setzt der König die Maschine vom Typ Bäh-16 wie üblich sicher auf dem geheimen Landefeld auf. Im Laderaum hat das Königspaar allerhand Geschenke für sein geliebtes Volk. Unter anderem haben sie den neuen Wahlspruch aus Amerika mitgebracht, den sich alle auf die Fahne schreiben dürfen, aber nicht müssen: Make Ellerbäh Great Again! Es ist sogar die Abkürzung MEGA erlaubt, jedoch wiederum nicht zwingend vorgeschrieben. Das Königspaar hilft bei der Fertigstellung eines Bauwerks auf dem Universitätsgelände (mehr) und bringt seine Ideen bezüglich des ellerbäh'schen Adventskalenders (mehr) ein. Schließlich gratuliert die Königin dem Moderator DJ Chief T. S. Ellerbäh (mehr) zu seinem 100. Song (mehr) bei Radio Ellerbäh. Dann geht die Reise auch schon weiter.

United Kingdom of Ellerbäh, formerly known as United States of Ellerbäh (USE)
United Kingdom of Ellerbäh, formerly known as United States of Ellerbäh (USE)
Radio Ellerbäh-Dadeledü sendet 24/7 auf 42,0 UHW
Radio Ellerbäh-Dadeledü sendet 24/7 auf 42,0 UHW
Wahlspruch: Make Ellerbäh Great Again! (MEGA)
Wahlspruch: Make Ellerbäh Great Again! (MEGA)


Reiseziel 9: China 26.11. - 02.12.

Dank einer Sondererlaubnis ist es dem König möglich, sein Amphibienflugzeug nach einem 14-stündigen Flug inmitten eines Reisfeldes sanft und sicher zu landen. Die chinesische Mauer haben sie bereits aus der Luft und der Länge nach besichtigt - nun wollen sie den berühmten Sack Reis besichtigen, von dem es seit langem Gerüchteweise heißt, er fiele dauernd um. Am Ende des Tages stellen sie fest: Der Sack fällt gar nicht dauernd um, nichtmal überhaupt. Sie überlegen, ob sie ein bisschen enttäuscht sein sollten und sagen sich "Nö". Schließlich macht das Königspaar dann doch noch eine interessante Entdeckung auf dem angrenzenden Gelände der ländlichen bäuerlichen Produktionsgenossenschaft: Sie finden nach ewigen Zeiten wieder einmal einen kommunistischen Kaugummiautomaten, der noch Groschen nimmt. Ansonsten machen sie viel Honeymoon und Liebe und so im Land des Hechelns.

China
China
Del belühmte Leissack, del immel umfällt - gal nicht wahl!
Del belühmte Leissack, del immel umfällt - gal nicht wahl!
Kommunistischer Kaugummiautomat
Kommunistischer Kaugummiautomat


Reiseziel 10: Benin 02.12. - 04.02.

Nach einem über zwanzig Stunden andauernden Flug gelingt dem König, wie immer, ein sanfte Landung auf dem Parakou Airport in Benin. Bei herrlichstem Wetter erkunden sie das Landesinnere und besuchen Verwandte des Bauchnabellöwens, der zu Hause in Ellerbäh mit seinem Auftritt beim 3. Türchen (mehr) des Adventskalenders weiter an seiner Karriere bastelt. Beim Treffen mit den Verwandten des Bauchnabellöwens bekommt Beate Heimweh, als sie erzählen "muss", wie schön es in der Heimat ist - und sie vermisst den Löwen Breschnjeff und sorgt sich ein wenig, ob er wohl mit dem ganzen Ruhm zurecht kommt. Aber sie vermisst auch sein Löwengebrüll, das immer wie Magenknurren klingt. Kurzum: Sie nimmt den nächsten Flieger nach Ellerbäh. Offiziell ist Beate natürlich unterwegs, um Kiko Wangenroths Buch (mehr) in der Heimat vorzustellen. Das Königspaar lässt sich's gut gehen und zudem recht freundlich grüßen.

Benin (formerly known as Dahomey)
Benin (formerly known as Dahomey)
Alle haben Kiko lieb
Alle haben Kiko lieb
Benin liegt am Meer in Afrika
Benin liegt am Meer in Afrika


Reiseziel 11: Bahamas 04.12. - 19.12.

Nach einem rund 16-stündigen Flug mit allerhand Zeitverschiebung landet der König gekonnt auf dem Grand Bahama International Airport in Freeport. Als erstes begeben sich die beiden wie üblich ins Hotel. Nachdem sie jedoch einige Tage lang aus ihrem Hotelzimmer nicht mehr auftauchen, kommen Gerüchte auf: Es heißt, sie seien verschollen. Irgendwann treten sie vor die Presse und klären den Sachverhalt schonungslos auf. Dabei geben sie eine Pressemitteilung heraus, in der unter anderem zu lesen ist, dass Austria Ellerbäh Tabellenführer des ersten Spieltages der Fussball Champagner Liga ist und dass sie nicht verschollen, sondern verschossen seien (mehr). Schließlich verbringen sie noch ein paar Stunden mit Shopping und am Strand, wobei sie sich am Abend ein neues Reiseziel überlegen wollen.

Bahamas
Bahamas
Austria Ellerbäh, Tabellenführer
Austria Ellerbäh, Tabellenführer
Das Königspaar auf den Bahamas
Das Königspaar auf den Bahamas


Reiseziel 12: Weihnachtsinsel 19.12. -

Weiter geht die Reise über den Golf von Mexiko, wobei der König einen Schlenker entlang der mexikanischen Grenze zu den USA macht - von einer Mauer ist noch nicht viel zu sehen. Der König und die Königin legen einen kurzen Zwischenstop in Honolulu ein und erfrischen sich am Honolulu International Airport, dann geht es weiter zur Weihnachtsinsel. Gekonnt setzt der König die Maschine in die Bucht der Hauptstadt Flying Fish Cove, wo sie bereits die ersten fliegenden Fische sehen. Die Königin findet diese Fische zu süß! Nachdem alle Zollformalitäten erledigt sind, entladen sie mittels eines Lastkrans das königliche Automobil, den Aristo Martini mit Schaltgetriebe, und unternehmen sogleich eine Spritztour ins Landesinnere. Später am Abend und nachdem sie sich in ihrem Hotel eingelebt haben, gehen sie zusammen aus, mit allen Schikanen und so (mehr) - Motto des Abends ist: Herz ist Trumpf.

Weihnachtsinsel
Weihnachtsinsel
Das Königsmobil: Aristo Martini, Schaltgetriebe
Das Königsmobil: Aristo Martini, Schaltgetriebe
Fliegende Fische vor der Weihnachtsinsel
Fliegende Fische vor der Weihnachtsinsel