Weitere Briefe ~ Further Letters - J. C.


These are letters from students of the healer Dr. Murdo MacDonald-Bayne - taken from the former webpage of Lora Mendel from Canada.

Dieses sind Briefe von ehemaligen Schülern des Heilers Dr. Murdo MacDonald-Bayne - von der ehemaligen Webpage von Lora Mendel aus Kanada.



Murdo MacDonald-Bayne
Murdo MacDonald-Bayne

Further letters from students of Dr. Murdo MacDonald-Bayne Weitere Briefe von Schülern Murdo MacDonald-Baynes

Dated August 1978, from J.C. in N.Z.: Datiert im August 1978, von J. C. in Neuseeland:

The Doctor was in New Zealand in part of 1938-39. He lectured in Christchurch (where I lived) for six months and I went to his classes twice a week. I was in my early 20s and was the "baby" of the class. The others have all passed over by now. Der Doktor war während der Jahre 1938-39 zum Teil in Neuseeland. Sechs Monate lang hielt er Vorträge in Christchurch (wo ich lebte) und ich zweimal in der Woche zu seinem Unterricht ging. Ich war Anfang zwanzig und war das „Baby“ der Klasse. Die anderen sind inzwischen alle von uns gegangen.

The Doctor advertised that he was showing slides of the Himalayas and that is what attracted me. I had no idea what he was going to speak about. We were very staunch Anglicans. Nobody would go with me so I went alone. Der Doktor kündigte an, dass er Dias aus dem Himalaya zeigen würde, und das war es, was mich anzog. Ich hatte keine Ahnung, worüber er sprechen würde. Wir waren eiserne Anglikaner. Niemand wollte mit mir gehen, deshalb ging ich allein.

I was thrilled with the talk and slides and put my name down for the lectures. About sixty of us attended them all, mostly middle-aged folks. Nearly all of us had a God up in Heaven and a very hot Hell below, so it took quite a while to get rid of that. These days we could have learnt quite a lot in a short time but we were all in the Primers then. We heard much in the six months but it took a few years and much practice for it to sink in. Ich war begeistert von dem Dia-Vortrag und von den Dias und schrieb mich für die Vorträge ein. Etwa sechzig von uns nahmen an allen teil, meistens Leute mittleren Alters. Fast alle von uns hatten einen Gott im Himmel und eine sehr heiße Hölle unterhalb, deshalb dauerte es recht lange, das loszuwerden. In jenen Tagen hätten wir in kurzer Zeit viel lernen können, doch wir befanden uns alle noch in den Anfängen. Wir hörten viel in den sechs Monaten, aber es brauchte viele Jahre und viel Übung, damit es ins Bewusstsein einsank.

We had three textbooks: The Higher Power You Can Use, and Books 1 and 2 of What is Mine is Thine. Quite a high degree of the students had health problems and were all cured before the classes were finished. Wir hatten drei Lehrbücher: „The Higher Power You Can Use“ und Band 1 und 2 von „What is Mine is Thine“. Eine ganze Menge der Schüler hatten Gesundheitsprobleme und alle wurden geheilt, bevor der Unterricht abgeschlossen war.

Some that were psychic used to see the Doctor standing at the foot of their bed in the middle of the night giving them healing. One lady student I became friendly with, got illumination and the Father did many great healings through her until she passed. Einige, die medial veranlagt waren, sahen den Doktor für gewöhnlich mitten in der Nacht am Fußende ihres Bettes stehen, wobei er sie heilte. Eine ältere Schülerin, mit der ich mich anfreundete, erfuhr Erleuchtung und der Vater vollführte durch sie viele großartige Heilungen, bis sie von uns ging.

After Doctor left Christchurch about thirty of us gathered regularly once a week and studied his books. We bought all the ones as they came out. We had them sent from Africa and he autographed them all. Until he died, we received monthly letters from Africa. I have a few left which I am posting to you by mail. Nachdem der Doktor Christchurch verlassen hatte, trafen sich etwa dreißig von uns regelmäßig einmal in der Woche und studierten seine Bücher. Wir kauften sie alle, wenn sie veröffentlicht wurden. Sie wurden uns von Afrika aus zugesendet und er signierte sie alle. Bis er starb, empfingen wir monatliche Briefe aus Afrika. Ich habe ein paar übrig, die ich Ihnen per Post zusende.

The Doctor's idea of living in the NOW is a perfect idea but it is not easy to do. After all, the Christ can only function in the present and most people are thinking in the past or future most of the time. I hope you get as much pleasure from the Doctor's books as we do. They are a way of life. Des Doktors Konzept, im JETZT zu leben, ist eine vollkommene Vorstellung, aber es ist nicht einfach zu bewerkstelligen. In der Tat kann der Christus allein in der Gegenwart wirken, und die meisten Menschen denken die meiste Zeit in der Vergangenheit oder der Zukunft. Ich hoffe, die Bücher des Doktors bereiten Ihnen so viel Freude wie uns. Sie sind eine Art zu leben.

 

- kind regards, from J.C. - freundliche Grüße von J. C.

Home ~ Deutsch

Home ~ English

(This article is part of Fascinating Fact Files, learn more)


Create a website