Wunderheilungen


Lesen
Lesen

Bitte beachten Sie die weiterführenden Links in der Navigation unter WUNDER oder klicken sie hier:

Rennfahrer     Mädchen     Epilepsie     Raucher     Krebs

„Göttliche Heilung“, fuhr er fort, „hat Wunder zu Stande ge­bracht, wo alle anderen Methoden versagten, dennoch realisiert der Mensch die mächtige Kraft des Geistes nicht ... [...]"
Wunder, Heilung

Göttliche Heilung“, fuhr er fort, „hat Wunder zu Stande ge­bracht, wo alle anderen Methoden versagten, dennoch realisiert der Mensch die mächtige Kraft des Geistes nicht, weil der Geist nicht das Reich durchdringen kann, das jenseits seiner liegt. Der Geist kann nur über das nachdenken, was er kennt, aber jenes, was er nicht kennt, jenes, was über die Vernunft hinaus geht, kann nicht definiert werden, und in diesem Reich findet göttliche Heilung statt.“

 

(St. Antonius im Buch  Jenseits des Himalaya  von Murdo MacDonald-Bayne)

 

Aus: Jenseits des Himalaya, Kapitel IX von XII, Seite 152