Buchtips 3


Buchtips 1 2 3 4 5



Robert Fischer (Hrsg.): Monsieur Truffaut, wie haben Sie das gemacht?

Antiquarisches Buch mit Gebrauchsspuren, 296 Seiten, Heyne Sachbuch ISBN 3-453-06524-7, Francois Truffaut im Gespräch mit Josè-Maria Berzosa, Jean Collet und Jèrome Prieur, Originaltitel: La Lecon de cinema de Francois Truffaut, Printed in germany 1993

11,45 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Meine Lieblingsfilme von Truffaut: Jules und Jim, Auf Liebe und Tod, Die letzte Metzro und Die amerikanische Nacht und natürlich Schießen Sie auf den Pianisten - im Grunde gibt es keinen Film von Francois Truffaut, der nicht irgendein besonderes Erzählmittel enthält, das diesen Regisseur so außergewöhnlich macht. Sehr lesenswert ist auch sein Interview mit Alfred Hitchkock. Wer diese Bücher gelesen hat, wird Filme, besonders alte und gute Autorenfilme mit weit offenen Augen sehen - jedenfalls ist es mir so ergangen.


Einst befragte Francois Truffaut den Meister, Alfred Hitchkock, in einem brühmten 24 Stunden-Interview, siehe unten.


Jugendfilmclub E 69: E 69 stellt vor: Francois Truffaut - Filme über Bedrohungen

Jugendfilmclub E 69 Kempten, Heftchen, 38 Seiten, ganz herrlich noch in damaliger Selfmade-Technik und deutlichem Schreibmaschineanschlag in der Ausgabe zu sehen, 70er Jahre. Liebhaberstück, antiquarisch.

11,45 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1