Shop ~ Antiquarische Bücher und Hefte 1990 - 1999


Jahrbücher des Heimatvereins der Landschaft Angeln, Emil Couè,  Selbstbemeisterung durch Gedankenkraft



Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1998

344 Seiten, ISSN 030-1138, u. a. Geschäftsstelle in Unewatt, Angulus desertus – warum sie Angeln verließen, Gerhard Slewert - Erster Propst in Nordangeln, Familie Rasch auf Thorwald, Die Ruruper Wassermühle, Gerichtsakte aus Olpenitz über die Flucht aus der Leibeigenschaft des Henning Goos aus Brodersby aus dem Jahre 1770, Die Parzellierung von Gut Satrupholm 1770, Zwei Borener Pastorenbilder, Sörup zwischen Dänisch und Deutsch, Lebens- und Schulverhältnisse vor 150 Jahren in Angeln, Das Eichamt Kappeln 1871 bis 1912, DieSchleswiger Kreisbahn, Herberge Zur Heimath, Langballigholz. Einige Erinnerungen aus der Kinderzeit, Landschulheimaufenthalt 1936 in Ulsnis, Ein wechselvolles Lagerleben, Aufstand gegen die Not. Als Heimatvertriebene in Süderbrarup eine Treckvereinigung gründeten, Von listigen Tieren und dummen Teufeln - Weitere Märchen aus Angeln, Schleswig und Flensburg, Eine neu erwachte Liebe - Alte Rosen, Schwalbennester-Vergleich, Gartenstadtzonen im Winterhalbjahr, uvm, antiquarisches Buch mit Gebrauchsspuren

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1998

3,75 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1999

344 Seiten, ISSN 030-1138, u. a. 500 Jahre Familie Jordt Barg, 222 Jahre Boysen auf der einen Hufe in Royum 1688 bis 1910, Beinahe gab es Krieg. Der Mecklenburgische Feldzug 1762, Das nationale Lied in der Erhebungszeit, Die Familie Jessen in Havetoft/Hostrup, Auguste Viktoria - Die letzte deutsche Kaiserin, Zwischen Integration und Deportation. Die Lebens- und Leidensgeschichte der jüdischen Familie EichwaId in Kappeln, Wie wir in Angeln das Kriegsende erlebten, Die (historsche) Wahrheit in der Dichtung - Emmy Ball-Hennings: Eine Flensburger Jugend in der Kaiserzeit - Schauspielerin in Kappeln und Tondern, Hedda Theen-Pontoppidan und Lutz Theen - Nordballig - Zwei malende Botschafter Angelns, Plattdeutsch ist (noch) unter uns, Buchweizen. Von der Pflanze bis zur Grütze, Kappeln-Hüholz. Mit den Vögeln durch das Jahr, Angelner Korn-Kreis-Kommentar – Energien, uvm, antiquarisches Buch mit Gebrauchsspuren

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1999

3,75 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Emil Couè: Die Selbstbemeisterung durch bewußte Autosuggestion

Antiquarisches Buch mit geringen Gebrauchsspuren, Auflage 268. bis 277. Tausend, 160 Seiten, 16,8 x 11,5 cm, Schwabe &Co. AG Verlag, Basel 1997, ISBN 3-7965-0635-6, Eigentumsvermerk im Innenteil

Buch: Couè; Selbstbemeisterung

11,45 €

  • ausverkauft

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1994

336 Seiten, ISSN 030-1138, u. a. Topographie (Anzeige), „Wachwechsel“, „Liebe Mitglieder und Heimatfreunde“, Dr. Gerd Diedrichsen zum Gedenken, Jakob Iversen zum Gedenken, Twee Pund Heimatböker, Eine Kindheit in Angeln, Verwaltung und Justiz der Angler Harden im 17. bis 19. Jahrhundert, Der Dingschreiber der Munkbrarup-Harde in Glücksburg – Major Christian von Christiansen, Alte Gasthöfe in Glücksburg, Die archivalischen Quellen über die Geschichte Glücksburgs im Landesarchiv Schleswig-Holstein, Wilhelm Valentiner - Pastor in Munkbrarup 1676-1706, Von Angeln ins Land der Zulus - Hermannsburger Missionare in Südafrika, H. B. Lorentzen - Eine Familien- und Firmengeschichte aus Kappeln, Angelner Gesangverein und das Schleswig-Holstein-Lied, „Was fehlet dir mein Herz...“ - ein märchenhafter Fund, Die Landschaft Angeln in Bildern von Emanuel Reimers, Von den Kormoranen, uvm., antiquarisches Buch mit Gebrauchsspuren

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1994

7,50 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1992

240 Seiten, ISSN 030-1138, u. a. Max Kranz zum Gedenken, Angeliter in England. Die Familie Rasch, Baronets of Woodhill, in Essex und Wiltshire, Ferdinand Jacobsen. Hardesvogt, Dictator, Kriegsminister, Die Schlacht bei Idstedt am 25. Juli 1850, Beispiele deutscher Agitation in der Dänenzeit, Glücksburg 1918/19. Zwischen Kaiserreich und demokratischer Republik, 1945 - Wie ein Danziger nach Langballigholz verschlagen wurde, Wie in Angeln 1945 die Ernte eingebracht wurde, Handel und Schiffahrt auf der Schlei, Ziegeleien in Angeln. 2. Die Ziegelei Sterupbek, Die „Loewen-Apotheke“ zu Kappeln. Vor 200 Jahren erteilte König Christian VII. dem Apotheker Samuel Thomsen sein Königliches Privileg zur Haltung einer Apotheke, Die Anfänge des Armenwesens in Großsolt, Klappschau - seit 1883 im Dienste der Menschen, Namendeutung von Einzelhöfen und Häusergruppen. Teil 3: Böel, Husby, Sörup, Rabenkirchen, Esgrus, Die St. Wilhadikirche in Ulsnis mit ihren Kunstschätzen, Jan Laß am Langsee, Tolkwade, Der Heidberg. Schleswig-Holsteins kleinstes Naturschutzgebiet soll vergrößert werden, Vom Mäusebussard und von anderen Bussarden, Berichtigungen zum Jahrbuch 55/1991, uvm., antiquarisches Buch mit Gebrauchsspuren

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1992

3,75 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1996

332 Seiten, ISSN 030-1138, u. a. „Der Heimat einen Dienst erweisen“ - Paul Selk (1903-1996), 800 Jahre Ahneby, Leibeigenschaft in Angeln, Von der Entstehung bis zur Aufhebung des Mühlenzwanges, Will denn keiner Bürgermeister werden?, Das Winterhilfswerk im Dritten Reich, Der lange Weg zur heutigen Jugendherberge in Kappeln, 50 Jahre Gymnasium Satrup, Das Rüdekloster in Angeln als eine Pflegestätte mittelalterlicher Literatur, Appeln un Beern - Eine volkskundliche Plauderei, Das Angler Sattelschwein - das Schwein zum Glück?, Großbrände in Winning und Moldenit im Oktober 1904, Selbstkritische Anmerkung zum Stand der englischen Rasch-Genealogie, Claus Iversens Bohl zu Bönstrup - das „Bohl Hattlund“, Peter Jürgensen im Kirchspiel Grundhof, Herzog Carl zu Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg und sein Oberinspektor auf Roest, Die Knicks, ein Charakteristikum der Angelner Landschaft, Eine “Vogeluhr“ aus Kappeln-Hüholz, Neues Vogelleben an einer Kiärteichanlage, uvm, antiquarisches Buch mit Gebrauchsspuren

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1996

3,75 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1993

292 Seiten, ISSN 030-1138, u. a. Die Landschaft Angeln in den Kriegen von 1627-1660, Kriegsdienst unter wechselnden Fahnen, Ratlos zwischen gestern und morgen - Erinnerungen und Bekenntnisse, Hürup1947, Jugenderinnerungen an Wackerade, Angeliter in England? - Eine Erwiderung zu Merten Worm, Der Vorwerkspächter und Gastwirt Philipp Christian Rehhoff in Glücksburg, Wie einJunge aus Angeln vermögend wurde, Landwirt in der Alten und in der Neuen Welt - Briefe Adolphs von Graffen (Osterbunsbüll) 1868-1921, Otto Diels. Das Grab eines Nobelpreisträgers auf dem Ulsnisser Friedhof, 400 Jahre Brarupmarkt, Ziegeleien in Angeln. 3. Ziegelei Rundhof, Dieses Vieh bricht nicht aus … Über den Versuch, in meiner Heimat Angel einen elektrotechnischen Fertigungsbetrieb aufzubauen, Die Nordstraße, Das Armenwesen in Großsolt 1783-1924, Namendeutung von Einzelhöfen und Häusergruppen. Teil 4: Kirchspiel Steinberg, Heinrich Petersen-Angeln - Maler der Nord- und Ostsee, Tiere in unseren Angelner Gärten. Kennenlernen - Helfen – Schützen, Das war und ist so eine Sache mit der Jagd, Von den Watvögeln (Limikolen): Gattung Tringa, Berichtigung zum Jahrbuch 56/1992, uvm., antiquarisches Buch mit Gebrauchsspuren

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1993

3,75 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1990

264 Seiten, ISSN 030-1138, u. a. Zum Geleit, Die Deutsche Schule Lunden - KulturelIer Mittelpunkt der deutschen Volksgruppe auf Nordalsen. Das Heimatschutzregiment 81 ANGELN, Stadt und Schloß Glücksburg - Ansichten einer Architektin, Angeln und seine mittelalterlichen Kirchen. Teil II : 12 von den 17 reinen Feldsteinkirchen in der Landschaft, Meine Jungvolkjahre, De „Söss-Söbenteihn“ oder Schoolweg - Schoh weg, Aus meinen köstlichen Erlebnissen als Wanderfotograf, Heutige Sitten und Gebräuche um die Familie, Wohin mit den Menschen? Armenfürsorge in Angeln vor Bismarcks Sozialgesetzen, Martini. Ein besonderer Tag in Markerup, Een Koh is keen Singvagel. Eine volkskundliche Plauderei, Der Hof Henningsen-Lutzhöft. Geschichte eines Angelner Dreiseithofes, Der Lindauer Hegereiterberitt. Die vier Waldungen, die Landwirtschaft und das Jagdwesen um 1820, Die Anfänge des bürgerlichen Jagdbetriebes (Berichtigung), Namendeutung von Einzelhöfen und Häusergruppen, Ernst Barlach und Satrup, Prof. Kay H. Nebel - Ein Kappelner, Der Wiedehopf. Eine außergewöhnliche Beobachtung in der Gemeinde Gelting/Angeln, Vogelkundliche Beobachtungen am Steilufer von Habernis, uvm., antiquarisches Buch mit Gebrauchsspuren

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1990

1,75 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1991

288 Seiten, ISSN 030-1138, u. a. Max Kranz zum Gedenken, 600 Jahre Mohrkirch. Geschichte und Entwicklung eines Dorfes, Die Heidekolonie Westscheide. Kurzgefaßte Gründungsgeschichte mit anschl. Höfekartei, Neueste Erkenntnisse zur Biographie des Polizeimeisters Claus Rasch auf Raschenberg (1639-1705), Einer, der nicht dafiir war: Lehrer Hans Petersen in Tastrup, Der Schiffbau am Steinberger Haff, Die Schleibrücken bei Kappeln und Lindaunis, Ziegeleien in Angeln. 1. Die Ziegelei Friedrichsthal, Angeln und seine mittelalterlichen Kirchen. Teil III: Die restlichen Feldsteinkirchen und das Gotteshaus zu Kahleby, Der Drachenkampf des Heiligen Georg. Ein Bildteppich von faszinierender Schönheit in Struxdorf, Reimer Riediger. Kulturpreisträger 1990 des Kreises Schleswig-Flensburg, Paul Selk, der Sammler von Volkserzählungen in Angeln, Angeln im topographischen Volkshumor, Eros in der Mühle. Erzählung mit einer Einleitung von Dr. Carl Ingwer Johannsen, Namendeutung von Einzelhöfen und Häusergruppen. Teil 2, „Stettiner Gut“ in Angeln, Die kleine Schlei-Fischerei, Der Stein im Tiergarten. Mitgeteilt von C.- L. Paul von Schiller, Die Renaturierung des Schukjer Moores, Von den eigentlichen Stelzen (Gattung Motacilla), Kleine Mitteilungen und Anfragen, uvm., antiquarisches Buch mit Gebrauchsspuren

Jahrbuch des Heimatvereins der Landschaft Angeln 1991

3,75 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1