The Sanctuary of the Silent Healing Power / Die Zuflucht der stillen Heilkraft, August 1948


Updated: 27/June/ 2019


Sanctuary of the Silent Healing Power
Sanctuary of the Silent Healing Power

WISDOM

Learn more about the wonderful Truth and the Wisdom of the ages through studying Dr. Mac's books and audios. FOR FREE!

(Ckick here.)

LOVE

Learn more about the wonderful work of the Sanctuary then and today. Find out what you can do with a little Love. FOR FREE!

(Click here.)

 

HEALING

Learn more about where to send healing requests, testimonials and donations. Your link to get involved in Healing. FOR FREE!

(Click here.)


WEISHEIT

Erfahren Sie durch das Studium der Bücher und Tonbänder von Dr. Mac mehr über die wundervolle Wahrheit und das Wissen der Zeitalter. KOSTENLOS!

(Klicken Sie hier.)


LIEBE

Erfahren Sie mehr über das wundervolle Werk der Zuflucht damals und heute. Finden Sie heraus, was Sie mit ein wenig Liebe tun können. KOSTENLOS!

(Klicken Sie hier.)


HEILUNG

Erfahren Sie mehr darüber, wohin Sie Heilgesuche, Zeugnisse und Zuwendungen senden können. Ihre Verbindung, um sich in der Heilung zu engagieren. KOSTENLOS!

(Klicken Sie hier.)



Sanctuary Letter of August 1948



9 Pearson Road, Everton, Durban 3610, Southafrica
9 Pearson Road, Everton, Durban 3610, Southafrica

 

August 1948 – August

 

 

My dear friends,

Yes, the Sanctuary of the Silent Healing Power is always at your service twenty-four hours of the day around the world.

 

Meine lieben Freunde,

ja, die Zuflucht der stillen Heilkraft ist Ihnen stets zu Diensten, 24 Stunden am Tag, überall auf der Welt.

 

From Czechoslovakia we received this letter: “I revert to my letter of the 16th June and herewith beg to express my sincere thanks for your healing help to my father. He feels himself again and now very well. I wish to thank you very much.”

 

Aus der Tschechoslowakei empfingen wir diesen Brief: „Ich beziehe mich auf mein Schreiben vom 16. Juni und erlaube mir, Ihnen ergebenst für die heilende Hilfe für meinen Vater zu danken. Er fühlt sich jetzt wieder sehr gut. Ich möchte Ihnen sehr danken.“

 

From Rome, Italy, “when we cabled you for help our son was so ill that the physician gave us no hope. On receipt of your cable our son was recovering rapidly and now is fit and well, a most remarkable demonstration of the Healing Power of the Sanctuary of the Silent Healing Power.”

 

Aus Rom, Italien: „Als wir Sie in einem Telegramm um Hilfe für unseren Sohn baten, war er so krank, dass der Arzt uns keine Hoffnung gab. Mit Eintreffen Ihres Telegramms erholte sich unser Sohn schnell und ist jetzt wieder leistungsfähig und wohlauf, eine höchst bemerkenswerte Demonstration der Heilkraft der Zuflucht der stillen Heilkraft.“

 

From New York, “grateful thanks for your wonderful help I am now completely recovered and feeling better than I have for years.”

 

Aus New York: „Erkenntlichen Dank für Ihre wundervolle Hilfe. Ich habe mich jetzt ganz erholt und fühle mich so gut wie seit Jahren nicht mehr.“

 

From Scotland, “many, many thanks for your letter of instruction on receipt of my request for help. I am feeling so much better now, in fact don’t feel anything wrong at all. The bowel condition has cleared up. Such a thing has never happened for over thirty years. Your monthly letters are a great inspiration to us. We look forward to them so much each month.”

 

Aus Schottland: „Vielen, vielen Dank für Ihren Brief mit den Anweisungen als Antwort auf mein Hilfegesuch. Ich fühle mich jetzt so viel besser ohne ein Gefühl, dass irgendetwas falsch sei. Das Darmleiden ist bereinigt. So etwas ist mir seit 30 Jahren nicht passiert. Ihre monatlichen Briefe sind eine großartige Inspiration für uns.“

 

From Cape Provence, “for the past four years I have suffered from bronchial asthma and had come to the end of my endurance. Since your monthly letter arrived a miracle has taken place, my bronchitis has disappeared and I can assure you I am deeply grateful for the help I have received.”

 

Aus der Kapprovinz: „Die letzten vier Jahre litt ich unter Bronchialasthma und war am Ende meines Durchhaltevermögens angelangt. Seit Ihr monatlicher Brief eintraf, ist es zu einem Wunder gekommen, meine Bronchitis ist verschwunden und ich kann Ihnen versichern, dass ich sehr dankbar für die empfangene Hilfe bin.“

 

From Johannesburg, “once again I wish to express my deep and sincere gratitude for all your wonderful kindness. I do so appreciate all you do. It is so wonderful to receive these monthly letters, they are more valuable than all the gold in the world.”

 

Aus Johannesburg: „Noch einmal möchte ich Ihnen für all Ihre Güte meinen tiefen und ergebenen Dank zum Ausdruck bringen. Alles, was Sie tun, schätze ich so sehr. Es ist so wunderbar, diese Briefe jeden Monat zu erhalten, sie sind wertvoller als alles Gold der Welt.“

 

From Johannesburg, “A friend of my husband’s handed his name to you for healing. At the time he was very ill and in hospital. I must tell you that he recovered marvellously and is now back at work. Please add my name and our babies to your list.

 

Aus Johannesburg: „Ein Freund meines Mannes reichte Ihnen seinen Namen zur Heilung ein. Zu jener Zeit war er sehr krank und befand sich im Krankenhaus. Ich muss Ihnen sagen, dass er sich blendend erholt hat und nun wieder zur Arbeit geht. Bitte fügen Sie meinen Namen und unsere Babys zur Ihrer Liste hinzu.“

 

From Los Angeles, California, USA, “the whole family eagerly waits for the next Monthly letter to come. We have never read anything so inspiring and helpful. We have a party of our friends about fifty come to the house when the letter arrives and we read it to them. They are just as eager as we are for the next letter to arrive. Thanks ever so much for the help given to the friends we asked for help for; their recovery was beyond our expectation.”

 

Aus Los Angeles, Kalifornien, USA: „Die ganze Familie blickt Ihrem nächsten monatlichen Brief erwartungsvoll entgegen. Wir haben nie zuvor irgendetwas so Inspirierendes und Hilfreiches gelesen. Wenn der Brief eintrifft, versammeln wir etwa fünfzig Freunde in unserem Haus und lesen ihn vor. Sie blicken dem kommenden Brief nicht minder erwartungsvoll entgegen. Stets möchten wir Ihnen für die Hilfe danken, die unseren Freunden auf unser Bitten hin gewährt wurde; ihre Genesung übertraf unsere Erwartungen.“

 

These are a few of the many letters we have received this month from all over the world. Thanks ever so much for writing to me. It makes me feel that our work is being appreciated and this makes me very happy indeed. Naturally I cannot include all your letters, these have been taken at random, to be included in this months letter. Many thanks.

 

Das sind nur ein paar der vielen Briefe, die wir in diesem Monat aus aller Welt empfangen haben. Ich danke Ihnen sehr, dass Sie mir geschrieben haben. Ich habe das Gefühl, dass unser Werk geschätzt wird, und das macht mich in der Tat sehr glücklich. Natürlich kann ich nicht alle Ihre Briefe in diesem Schreiben aufführen, die obigen wurden zufällig für diesen Brief gewählt. Vielen Dank.

 

A personal letter of thanks is sent out to all those who donate to this work. If you have not received such a letter please communicate with us as it may have been over looked.

 

An all jene, die für dieses Werk spenden, wird ein persönlicher Brief versandt. Sollten Sie solch einen Brief nicht erhalten haben, treten Sie bitte mit uns in Verbindung, weil es vielleicht übersehen wurde.

 

——————

 

In this letter I will deal with healing because we have had many hundreds of letters asking for healings of all, kinds, and there has been many wonderful results. I feel that a letter to you on this subject will be helpful.

 

In diesem Brief werde ich die Heilung behandeln, weil wir viele hundert Briefe erhielten, die um Heilungen aller Art baten und es viele wunderbare Ergebnisse gab. Ich habe das Gefühl, dass ein Brief zu diesem Thema Ihnen helfen wird.

 

To apply the healing power effectively we must realize the fountain from which it pours forth; with this knowledge courage and faith is built up. Knowledge is the key to this most wonderful power and thus fortifies the faith. Blind faith is so often weakened through lack of understanding and doubt takes its place. That is why I have in the past gone into details with reference to truth as it really is, and I would suggest to you to keep all these monthly letters and have them bound at the end of the year so as to preserve them, then go back and read them over again and I am sure that you will get a greater understanding.

 

Um die Heilkraft effektiv zu nutzen, müssen wir die Quelle realisieren, aus der sie entspringt; mit diesem Wissen bildet sich Mut und Vertrauen. Wissen ist der Schlüssel zu dieser höchst wundervollen Kraft und dadurch verstärkt sich das Vertrauen. Blinder Glaube wird so oft durch einen mangelndes Verständnis geschwächt und der Zweifel nimmt seinen Platz ein. Darum bin ich in der Vergangenheit bezüglich der Wahrheit, wie sie wirklich ist, ins Detail gegangen, und ich würde Ihnen vorschlagen, all diese monatlichen Rundschreiben aufzubewahren und sie Ende des Jahres binden zu lassen, damit sie erhalten bleiben und Sie zurückblättern und sie noch einmal lesen können; und ich bin sicher, dass Sie ein größeres Verständnis erlangen.

 

Remember that every thought, every reaction, every movement causes a change in the body through a chemical reaction. Unless we can discern our thinking and our emotional reactions we are bound to suffer. If we can become aware of our thoughts, what they are and the motives behind them, our fears, and discern the cause of them, they will loosen their hold on us. Yet the main thing in healing is to know the truth that will set you free.

 

Erinnern Sie sich, dass jeder Gedanke, jede Reaktion, jede Bewegung mittels einer chemischen Reaktion einen Wandel im Körper bewirkt. Wenn wir unser Denken nicht erkennen können, sind wir gezwungen zu leiden. Wenn wir uns unsere Gedanken bewusst machen können, wie sie sind, ihre verborgenen Motive, unsere Ängste, und wenn wir ihre Ursache erkennen, werden sie ihren Griff lockern. Doch die Hauptsache bei der Heilung ist, die Wahrheit zu kennen, die uns frei macht.

 

In the first place we must know that the Divine Spirit in man is inexhaustible and infallible. It is Ever-present in the NOW and not only some future time. Spirit is always active in the Ever-present now. It is perfect Intelligence and is out picturing at all times the Divine Design, “made from his image and likeness,” It knows all and is able to restore organs even when they have passed all artificial or material aid. The fact that there is no separation between us and the Divine Ever-present, this life is forever being mediated to us from it’s Source and if we can be aware of it in every cell in our bodies, It is there according to our awareness of It.

 

Erstens müssen wir wissen, dass der göttliche GEIST im Menschen unerschöpflich und unfehlbar ist. Er ist allgegenwärtig im JETZT und nicht lediglich in einer zukünftigen Zeit. GEIST ist stets aktiv im allgegenwärtigen Jetzt. Er ist vollkommene Intelligenz und bildet die göttliche Gestaltung zu aller Zeit nach außen ab, „geschaffen nach seinem Bild und Gleichnis“, weiß er alles und ist fähig, Organe zu erneuern, selbst wenn sie alle künstlichen bzw. materiellen Hilfen durchlaufen haben. Aufgrund der Tatsache, dass es keine Trennung zwischen uns und dem göttlichen Allgegenwärtigen geben kann, wird uns dieses Leben stets von seiner Quelle vermittelt, und wenn wir seiner in jeder Zelle unseres Körpers gewahr werden können, ist es da, entsprechend unseres Gewahrseins seiner.

 

Secondly, Divine Spirit is perfect in its expression and is expressing itself continually through us. It does not have to be urged, It only needs our understanding and co-operation, the more we are aware of this the more powerful will It show Itself in our minds and bodies. The most practical application of the Healing Power is to understand that pure Spirit is present in Its entirety at any point simultaneously, that is to say that in me and in you this Spirit is in Its entirety now and is pure and perfect. When I am aware of this, and as there is no separation between us, it must affect you as well as it affects me. If you consciously become aware of this then you will help everyone whom you think of at that moment.

 

Zweitens, göttlicher GEIST ist vollkommen in seinem Ausdruck und drückt sich selbst kontinuierlich durch uns aus. Er muss dazu nicht gedrängt werden, er benötigt lediglich unser Verstehen und unsere Kooperation, je mehr wir dessen gewahr sind, umso kraftvoller wird er sich in unserem Geist und Körper zeigen. Die praktischste Anwendung der Heilkraft liegt darin, zu verstehen, dass reiner GEIST in seiner Gesamtheit zeitgleich überall ist, das heißt, dass in Ihnen und mir jetzt dieser GEIST in seiner Gesamtheit rein und vollkommen ist. Wenn ich dessen gewahr bin und weil es keine Trennung zwischen uns gibt, muss er sowohl Sie als auch mich beeinflussen. Wenn Sie dessen bewusst gewahr werden, dann werden Sie jedem helfen, an den Sie in jenem Moment denken.

 

Thirdly, Spiritual Forces come to our aid immediately we ask for help, because when a call goes out to God it reaches the very centre of His Being and is returned outwardly to us through His administering Angels similarly as when for instance you cut your finger, a message reaches your brain immediately and then from the brain messages are sent all over the body to bring aid and healing to the part affected. There is an Intelligence at work all the time for our benefit, this Intelligence is the predetermined knowing of the Infinite, “the knowing how.”

 

Drittens, GEISTIGE Kräfte kommen uns sofort zur Hilfe, wenn wir um sie bitten, denn wenn ein Ruf an Gott ergeht, erreicht er das eigentliche Zentrum seines Seins und wird uns äußerlich durch seine verwaltenden Engel zurückgebracht, ganz ähnlich, wie Sie sich beispielsweise in den Finger schneiden und eine Nachricht Ihr Gehirn erreicht und dann vom Gehirn Nachrichten in den ganzen Körper ausgesendet werden, um dem betreffenden Körperteil Hilfe und Heilung zukommen zu lassen. Es gibt eine Intelligenz, die jederzeit zu unserem Nutzen wirkt, diese Intelligenz ist das vorherbestimmte Wissen des Endlosen, „das Know-How.“

 

The fourth part I wish to point out to you is that suggestion has a tremendous effect upon our minds and bodies. The most wonderful forces are set in operation through this agency also the same agency can do untold harm. The majority of people are malpractising themselves and others. What I mean by malpractising is if you see someone suffering from a disease that is considered incurable you think of the disease and forget that pure Spirit is present in its entirety at every point simultaneously, thus you are malpractising. By thinking of a disease as permanent, people condemn themselves and others. Thoughts are things and are absorbed by the minds of others, especially the sufferers, the very expression on your face reveals what you are thinking. Remember the tongue of the wise is health.

 

Ich möchte Ihnen viertens hervorheben, dass Suggestion eine enorme Auswirkung auf unseren Geist und Körper hat. Die wundervollsten Kräfte werden durch diese Instanz in Gang gesetzt, gleichfalls kann dieselbe Instanz unsägliches Leid antun. Die meisten Menschen missbrauchen sich und andere. Mit Missbrauch meine ich, dass Sie an die Krankheit denken, wenn Sie jemanden sehen, der an einer Krankheit leidet, die als unheilbar betrachtet wird, und dass Sie vergessen, dass der reine GEIST in seiner Gesamtheit an jedem Punkt gleichzeitig gegenwärtig ist, das ist der Missbrauch. Indem sie denken, die Krankheit sei dauerhaft, verdammen Menschen sich und andere. Gedanken sind Dinge und werden durch den Geist anderer aufgenommen, besonders der Leidenden, Ihr bloßer Gesichtsausdruck offenbart, was Sie denken. Erinnern Sie sich, dass das Wort des Weisen Heil ist.

 

If you have an illness or others are affected you must see at once your Divine Nature and that same Divine Nature in others. Free your own minds from disease and you will free others also. Unless your mind is clear in regard to this you will still be in the prison of your own making.

 

Wenn Sie eine Erkrankung haben bzw. andere betroffen sind, müssen Sie unverzüglich Ihre göttliche Natur und jene selbe göttliche Natur in anderen sehen. Befreien Sie Ihren eigenen Geist von Krankheit und Sie werden andere ebenfalls befreien. Solange Ihr Geist bezüglich dessen nicht rein ist, werden Sie noch immer im Gefängnis Ihrer eigenen Machart sitzen.

 

We heal through the truth that God is Life and He alone lives and He is living in you now in all his completeness. The Life Principle is the only Reality and disease has no power of its own. To help us to help you, you must realize your unity with the Source of all Life and that this Life is being mediated to you eternally.

 

Wir heilen durch die Wahrheit, dass Gott Leben ist und er allein lebt, und er lebt jetzt in all seiner Vollständigkeit in Ihnen. Das Lebensprinzip ist die einzige Wirklichkeit und Krankheit besitzt keine eigene Kraft. Um uns dabei zu helfen, wiederum Ihnen zu helfen, müssen Sie Ihre Einheit mit der Quelle allen Lebens realisieren, und dass Ihnen dieses Leben ewiglich vermittelt wird.

 

Electricity is continually present, when we put on the switch we make the connection and we get the light or power, whatever the mechanism is suited to. It is the mechanic that determines the kind of manifestation that will take place. The electricity is always the same. The same is with us, the infinite Life is always the same, It flows into us when we become aware of It, according to our awareness of it so shall It manifest.

 

Elektrizität ist ständig gegenwärtig, wenn wir den Schalter umlegen, stellen wir die Verbindung her und wir bekommen das Licht bzw. den Strom, wofür auch immer der Mechanismus gedacht ist. Es ist der Handwerker, der die Art der zukünftigen Manifestation bestimmt. Die Elektrizität ist stets dieselbe. Dasselbe ist es mit uns, das endlose Leben ist stets dasselbe, es fließt in uns hinein, wenn wir seiner gewahr werden; entsprechend unseres Gewahrseins dessen, wird es manifestieren.

 

When we recognise this we will not malpractice others or ourselves.

 

Wenn wir das anerkennen, werden wir weder andere noch uns selbst misshandeln.

 

It has been proved thousands, yes millions of times that conditions that have resisted all other means have responded to the Life Forces directed by a faithful consciousness, aware of the truth of Being.

 

Es ist tausende Male, ja millionen Male bewiesen worden, dass Leiden, die allen anderen Mitteln widerstanden hatten, auf die Lebenskräfte ansprachen, die durch ein vertrauendes Bewusstsein gelenkt wurden, das der Wahrheit des Seins gewahr war.

 

We must realize that the Life is the builder of the body. There is but one mind in which we move and have our being. We think in this Mind, our bodies and minds are made up of this mind we cannot get out of this mind, therefore you see that this Mind responds to your thought if you are aware of the truth of your, Being. “Call no man your Father on earth for one is your Father which is in Heaven,” thus proving that you are a child of God made in His Mind because you cannot be made anywhere else as there cannot be any outside the Mind of God otherwise He could not be infinite.

 

Wir müssen realisieren, dass das Leben der Baumeister des Körpers ist. Es gibt bloß einen Geist, in dem wir uns bewegen und unser Sein haben. Wir denken in diesem Geist, unser Körper und unser Geist sind aus diesem Geist gemacht, wir können aus diesem Geist nicht herauskommen, daher erkennen Sie, dass dieser Geist auf Ihr Denken anspricht, wenn Sie der Wahrheit Ihres Seins gewahr sind. „Nennt niemanden auf Erden euren Vater, denn einer, der im Himmel ist, ist euer Vater“, demgemäß beweisend, dass Sie ein Kind Gottes sind, geschaffen in seinem Geist, weil Sie nirgendwo anders gemacht sein können, da es keinerlei Außen im Geiste Gottes geben kann, sonst könnte er nicht endlos sein.

 

Each one of us is a cell as it were in the Mind of God, imbued with His Divine Consciousness, which is the source of our thinking. Each one of us is manifesting the Divine Intelligence under the direction of the Divine consciousness when we are aware of our unity. Every cell in our body is linked up with that Divine cell within us and through the nervous and circulatory system that is why every thought or action affects the body through chemicalization.

 

Jeder von uns ist gewissermaßen eine Zelle im Geist Gottes, erfüllt von seinem göttlichen Bewusstsein, welches die Quelle unseres Denkens ist. Jeder von uns manifestiert die göttliche Intelligenz unter Weisung des göttlichen Bewusstseins, wenn wir unserer Einheit gewahr sind. Jede Zelle unseres Körpers ist mit jener göttlichen Zelle in uns und durch das Nervensystem und den Blutkreislauf verbunden, darum beeinflusst jeder Gedanke bzw. jede Handlung den Körper mittels der Chemisierung.

 

Conditions dissolve away when harmony in the consciousness is established by the recognition of the fact that pure spirit exists as the only Reality. This body is the Temple of the Living God. It was this mighty truth of the Eternal Ever-present Living God that the Master knew and understood, “stretch forth thine hand.” “Take up your bed and walk.” “Your faith hath made thee whole.”

 

Leiden lösen sich auf, wenn durch die Anerkennung der Tatsache, dass als einzige Wirklichkeit reiner Geist existiert, Harmonie im Bewusstsein etabliert wird. Dieser Körper ist der Tempel des lebendigen Gottes. Es war diese mächtige Wahrheit vom ewigen allgegenwärtigen lebendigen Gott, die der Meister kannte und verstand, „strecke deine Hand aus.“ „Nimm dein Bettlager und gehe hinfort.“ „Dein Glauben hat dich ganz gemacht.“

 

Now let us contrast this with the way we mostly think and act in our daily life. Can you discern your daily reactions, your emotions and know them for what they are? Remember that our various mental states and emotions produce in time their effects in time on mind and body. I have seen people faint when adverse news reaches them. I have seen people unable to eat their food when some remark was made at the table. I know that many illnesses are caused in this way. I meet it every day in my work of healing. For most cases the doctor prescribes medicines, which have little or no effect, yet how easy these people are healed by relieving their minds through the truth of their Divine Nature. “Our Father who art in Heaven.” This is the common ground upon which we all stand. The Master said this when he prayed. He also said, “He who doeth the will of my Father is my mother, my sister, my brother.”

 

Nun lassen Sie uns das jener Art gegenüberstellen, wie wir in unserem täglichen Leben meistens denken und handeln. Können Sie Ihre täglichen Reaktionen und Gefühle als das erkennen, was sie sind? Erinnern Sie sich, dass unsere vielfältigen mentalen Zustände und Gefühle im Laufe der Zeit ihre Auswirkungen hervorbringen und sich mit der Zeit auf Geist und Körper niederschlagen. Ich habe Menschen ohnmächtig werden sehen, wenn ihnen schlechte Nachrichten zu Ohren kamen. Ich habe Menschen gesehen, die nicht essen konnten, wenn bei Tisch eine bestimmte Bemerkung fiel. Ich weiß, dass in dieser Art viele Erkrankungen verursacht werden. Das sehe ich jeden Tag bei meiner Heilarbeit. Für die meisten Fälle verschreibt der Arzt eine Medizin, die wenig bis gar nichts bewirkt, doch wie leicht werden diese Menschen geheilt, indem man ihren Geist mittels der Wahrheit über ihre göttliche Natur entlastet. „Unser Vater, der im Himmel ist.“ Das ist der gemeinsame Boden, auf dem wir alle stehen. Der Meister sprach das, wenn er betete. Auch sagte er: „Wer den Willen meines Vaters tut, ist meine Mutter, meine Schwester, mein Bruder.“

 

Fear has the effect of closing up the channels of the body so that the Life Forces flow in a slow and sluggish manner. Understanding, faith and hope open up the channels of the body and the Life Forces go bounding through and disease is cleared away.

 

Angst bewirkt einen Verschluss der Körperkanäle, so dass die Lebenskräfte in langsamer und schleppender Weise fließen. Verstehen, Vertrauen und Hoffnung öffnen die Körperkanäle und die Lebenskräfte springen hindurch und die Krankheit wird aus dem Wege geschafft.

 

People who have no forgiveness in their hearts create disease in themselves. I have known people who suffered from unknown diseases being speedily cured by forgiving all, and expressing love to all especially those who had done them an injury. The path of Love through the soul is a builder of good health and happiness.

 

Menschen, die in ihrem Herzen nicht vergeben können, erzeugen Krankheit in sich selbst. Ich habe Menschen gekannt, die unter unbekannten Krankheiten litten und rasant geheilt wurden, indem sie allen vergaben, allen Liebe zum Ausdruck brachten, besonders jenen, die ihnen wehgetan hatten. Entlang des Heilpfades der Liebe durch die Seele bilden sich gute Gesundheit und gutes Glücks.

 

Kindness, Love, Goodwill, Faith, Hope, Cheerfulness, etc, create a harmonious chemicalization of the mind and body, excites the healthy flow of all the secretions and opens up the nervous system so that the Life Forces reach throughout the whole organism.

 

Freundlichkeit, Liebe, Wohlwollen, Vertrauen, Hoffnung, Heiterkeit usw. erzeugen eine harmonische Chemisierung des Geistes und Körpers, regen den gesunden Fluss aller Körpersekrete an und öffnen das Nervensystem, so dass die Lebenskräfte durchgehend den ganzen Organismus erreichen.

 

A method that I have advocated with unbounded success to many people with so-called incurable troubles is to lie down in the open air and breathe repeating the words, “Divine Life fills me.” Say it so often that it becomes an actual fact. What we say with conviction is out pictured in action. The reason is that the physical body is a mechanism specially adapted for the transmission of the inner or mental action into modes of external actively, the whole body is traversed by a network of nerves which serve as channels of communication between the indwelling Spiritual life Consciousness and the function of the external organism.

 

Eine Methode, die ich mit grenzenlosem Erfolg gegenüber vielen Menschen mit sogenannten unheilbaren Problemen verfochten habe, besteht darin, sich im Freien hinzulegen, zu atmen und die Worte, „Göttliches Leben erfüllt mich“, zu wiederholen. Sagen Sie es so oft, dass es eine effektive Tatsache wird. Was wir mit Überzeugung sprechen, zeichnet sich im äußeren Handeln ab. Der Grund dafür ist, dass der physische Körper einen Mechanismus darstellt, der speziell dafür angepasst ist, die innere bzw. mentale Handlung aktiv in äußere Formen zu übertragen, der ganze Körper ist von einem Nervengeflecht durchzogen, das als Kommunikationskanal zwischen dem innewohnenden GEISTIGEN Lebensbewusstsein und der Tätigkeit des äußeren Organismus dient.

 

In my next letter I will continue further explanation of the healing power.

 

In meinem nächsten Brief werde ich darin fortfahren, weitere Erklärungen zur Heilkraft zu geben.

 

Remember that at all times the Sanctuary of the Silent Healing Power is at your service. The many healings done through this agency are remarkable. Hundreds of names are added to our register each month. God has blessed our work, and to Him alone we dedicate ourselves so that the Almighty power will manifest through the sanctuary in all its power and glory.

 

Erinnern Sie sich, dass Ihnen die Zuflucht der stillen Heilkraft stets zu Diensten ist. Die vielen Heilungen, die durch diese Instanz bewirkt wurden, sind bemerkenswert. Hunderte von Namen werden unserem Register jeden Monat hinzugefügt. Gott hat unser Werk gesegnet und ihm allein widmen wir uns, so dass sich die allmächtige Kraft mit aller Macht und Pracht durch die Zuflucht manifestieren wird.

 

 

Benediction – Danksagung / Gebet

 

Blessed are those who serve others knowing that they serve Thee. Thy Presence is the balm of love that settles every heart in the quietude of Thy everlasting glory. To die without giving service is to die poor. To pass through the portals of death serving others with Thy whisper in my heart, “well done, good and faithful servant” then I am truly rich.

 

Gesegnet sind jene, die anderen dienen und wissen, dass sie dir dienen. Deine Gegenwart ist der Liebesbalsam, der jedes Herz in der Stille deiner ewigen Pracht bereinigt. Zu sterben, ohne Dienst geleistet zu haben, heißt arm zu sterben. Durchschreite ich anderen dienend die Portale des Todes mit deinem Flüstern im Herzen, „gut gemacht, guter und treuer Diener“, dann bin ich wirklich reich.

 

I know that health and sickness, birth and death are but dreams and when I finish my dreams of Love and service and awaken behind the worldpainted screen of illusion I shall behold Thee as the only Reality, the Presence that ever was since time began, and when I hear Thy voice I say, sweetly in my heart, “As much as ye have done unto one of these (my children) so have ye done unto Me,” my dream will become the vision of my oneness with Thee in all.

 

Ich weiß, dass Gesundheit und Krankheit, dass Geburt und Tod lediglich Träume sind, und wenn ich meine Träume der Liebe und des Dienstes beendet habe und hinter der weltbemalten Leinwand der Illusion erwache, werde ich dich als die einzige Wirklichkeit sehen, die Gegenwart, die immer war, seit Anbeginn, und wenn ich deine Stimme höre, sage ich süß in meinem Herzen, „Was ihr einem von diesen (meinen Kindern) getan habt, habt ihr mir getan“, mein Traum wird die Vision meiner Einsheit mit dir in allem werden.

 

PEACE BE WITH YOU

 

FRIEDEN SEI MIT IHNEN

 

Yours sincerely,

Ergebenst Ihr,

M. MacDONALD-Bayne


So far the Letters from July 1947, August 1948 and August 1949 are available in German translation.

Bislang stehen die Briefe von Juli 1947 sowie August 1948 und 1949 als deutsche Übersetzung zur Verfügung.

+++ We're continously working on this website. Last update Juli 2019 +++ Wir arbeiten beständig an dieser Webseite. Letztes Update Sept 2018. +++

Sanctuary Letters from 1947 - 1955 / Briefe aus der Zuflucht von 1947 - 1955


Jan

Feb

Mar

Apr

May

Jun

Jul 1947

Aug

Sep

Oct

Nov 1947

Dec 1947


Jan 1951

Feb 1951

Mar 1951

Apr 1951

May 1951

Jun 1951

Jul 1951

Aug 1951

Sep 1951

Oct 1951

Nov 1951

Dec 1951



Jan 1948

Feb 1948

Mar 1948

Apr 1948

May 1948

Jun 1948

Jul 1948

Aug 1948

Sep 1948

Oct 1948

Nov 1948

Dec 1948


Jan 1952

Feb 1952

Mar 1952

Apr 1952

May 1952

Jun 1952

Jul 1952

Aug 1952

Sep 1952

Oct 1952

Nov 1952

Dec 1952



Jan 1949

Feb 1949

Mar 1949

Apr 1949

May 1949

Jun 1949

Jul 1949

Aug 1949

Sep 1949

Oct 1949

Nov 1949

Dec 1949


Jan 1953

Feb 1953

Mar 1953

Apr 1953

May 1953

Jun 1953

Jul 1953

Aug 1953

Sep 1953

Oct 1953

Nov 1953

Dec 1953



Jan 1950

Feb 1950

Mar 1950

Apr 1950

May 1950

Jun 1950

Jul 1950

Aug 1950

Sep 1950

Oct 1950

Nov 1950

Dec 1950


Jan 1954

Feb 1954

Mar

Apr

May

Jun

Jul

Aug

Sep

Oct

Nov

Dec



Sanctuary Letter of 2009 / Brief aus der Zuflucht von 2009

July

February

August

March

September

April

October

May

November


Sanctuary Letters of 2018 / Briefe aus der Zuflucht von 2018

January

July

February

August 19

March

September 19

April

October 19

May

November 19

June

December 19